Project Description

HEIMATFLIMMERN

SALZ – SCHATZ AUS DER TIEFE

So wie das Salz in die Suppe gehört dieser Rohstoff nach Nordrhein-Westfalen und prägt das Land seit seiner Entstehung. Seit 250 Millionen Jahren liegt es in den Erdschichten am Niederrhein in der rheinischen Salzpfanne. Bergleute und Sprengmeister fördern in 1000 Metern Tiefe Steinsalz. Weiter östlich in Westfalen sprudelt Sole, salziges Wasser, von ganz alleine aus der Tiefe. Salzsieder-Städte wie Bad Salzuflen sind erst dank der Sole gegründet worden. Auf den Spuren des Salzes lassen sich Jahrhunderte spannender NRW-Geschichte entdecken.

2021

REGIE
Dokumentation
WDR 2021 / 44min

PRODUKTION ????
REGIE/ DREHBUCH Marika Liebsch
KAMERA Christoph Hössler
SCHNITT Annette Fenske

FILMPROJECTS

FILMPROJECTS